Weihnachtsmärkte

Weihnachtsmärkte in Hamburg

Zur Adventszeit erstrecken sich jede Menge zauberhafte Weihnachtsmärkte über Hamburgs Innenstadt. Ob Glühwein, Weihnachtskekse oder -bastelei: Wir verraten Ihnen wo Sie was finden:

Vom 24.11. - 31.12.

41. Weihnachtsmarkt


Der Hamburger Weihnachtsmarkt, einer der groβflächigsten und prachtvollsten in Norddeutschland, ist seit vielen Jahren in der Vorweihnachtszeit ein Besuchermagnet.

Mit rund 150 groβen und kleinen Weihnachtsbuden und zahlreichen Attraktionen für Kinder und Erwachsene erstreckt er sich in der Innenstadt über Gerhard-Hauptmann-Platz, Spitalerstraβe, Mönckebergbrunnen, Jacobikirchhof und rund um die St.-Petri-Kirche.


Historischer Weihnachtsmarkt auf dem Rathausmarkt Holzschnitzer aus Tirol, Printenbäcker aus Aachen, Lebküchler aus Nürnberg, Keramik aus der Lausitz, Silberschmiede und vieles mehr lädt zum Staunen, Mitmachen, Probieren und Genieβen ein.
Hanseatischer Weihnachtsmarkt auf dem Gänsemarkt Eine Besonderheit ist die Weihnachtsbühne mit einem abwechslungsreichen Programm aus Musik und Literatur, prominenten Gästen und weltlichen Weihnachts-Gottesdiensten, Gospelchören und Bläsergruppen.
Fleetinsel Weihnachtsmarkt Maritime Besonderheit dieses Marktes sind zwei Segel-Oldtimer, die aus dem Museumshafen Övelgönne zu Besuch kommen.
Weihnachtsmärchenschiffe Eine Besonderheit unserer vorweihnachtlichen Hafenstadt sind die Märchenschiffe für Kinder an der Binnenalster (Ballindamm). Jedes Schiff bietet ein eigenes Programm:
Weihnachtsmarkt am Jungfernstieg Auf einem Ponton auf der Binnenalster lädt eine groβflächige Eisbahn die Besucher zum romantischen Schlittschuhlaufen unterm Sternenhimmel ein.

Weihnachtsmarkt

© Nick Herbold

© Hotel Stephan - Schmarjestrasse 31 - 22767 Hamburg - Alle Texte und Bilder auf diesen Seiten sind Urheberrechtlich geschützt. Eine Nutzung ohne Genehmigung des Urhebers kann strafrechtlich verfolgt werden.